Newsticker
Gesundheitsminister entscheiden: Biontech oder Moderna für Zweitimpfung nach Astrazeneca
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Arbeiter klemmt sich in Kutzenhausen den Kopf ein

Kutzenhausen

17.02.2021

Arbeiter klemmt sich in Kutzenhausen den Kopf ein

Mit einem blauen Auge ist ein 32-jähriger Arbeiter bei einem Unfall an einer Palettensortiermaschine in Kutzenhausen davongekommen. 
Foto: Wolfgang Widemann (Symbol)

Ein 32-Jähriger gerät in Kutzenhausen mit dem Kopf zwischen Paletten und eine Maschine. Glücklicherweise kann er sich selbst befreien.

Mit einem blauen Auge ist ein 32-jähriger Arbeiter bei einem Unfall an einer Palettensortiermaschine in Kutzenhausen davongekommen. Passiert war das Missgeschick am Dienstag um 9.30 Uhr in einer Firma an der Augsburger Straße.

Der Mann passte nach Auskunft der Polizei einen kleinen Moment nicht auf und geriet so mit seinem Kopf zwischen die Paletten und die Maschine. Dabei klemmte sich der 32-Jährige seinen Kopf kurz ein, konnte sich aber wieder selbst befreien. Seine leichten Verletzungen mit einem Cut am rechten Auge konnten von den Sanitätern eines Rettungswagens ambulant vor Ort behandelt werden. (thia)

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren