Newsticker
Bundesregierung stuft mehr als 20 Länder als Hochrisikogebiete ein
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Autos in Gersthofen und Neusäß zerkratzt - Polizei sucht Zeugen

Gersthofen/Neusäß

02.07.2020

Autos in Gersthofen und Neusäß zerkratzt - Polizei sucht Zeugen

Die Polizei Gersthofen sucht nach einem bislang unbekannten Täter, der mehrere Autos zerkratzt haben soll.
Bild: Jens Rother, stock.adobe.com (Symbol)

Die Polizei sucht nach einem unbekannten Täter, der mehrere Autos in Gersthofen und Neusäß beschädigt haben soll.

Die Polizei sucht nach einem bislang unbekannten Täter, der mehrere Autos zerkratzt haben soll. Die erste Tat geschah im Laufe des Montages im Fichtenweg in Gersthofen. Dort zerkratzte der Unbekannte mit einem spitzen Gegenstand die rechte Seite eines geparkten Autos. Der Schaden in diesem Fall beläuft sich auf rund 1000 Euro.

Schaden in beiden Fällen bei insgesamt 4000 Euro

Ein weiteres Auto runde in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in einem Hof an der Fichtenstraße im Neusässer Ortsteil Hammel beschädigt. Dabei zerkratzte der Täter die linke Fahrzeugseite und den Kofferraum eines geparkten Wagens. Der Schaden wird auf etwa 3000 Euro geschätzt. Nun sucht die Polizei Gersthofen nach Zeugen. Hinweise werden unter Telefon 0821/323-1810 entgegengenommen. (kinp)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren