Newsticker
RKI meldet 16.417 Neuinfektionen und 879 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Bei der Radtour kommt der ersehnte Anruf

Retro-Rätsel

18.05.2020

Bei der Radtour kommt der ersehnte Anruf

Karl-Heinz Pichler freut sich auf eine Fahrradtour. Er hat beim Retro-Rätsel der Augsburger Allgemeinen 1000 Euro gewonnen.
Bild: Marcus Merk

Karl-Heinz Pichler aus Diedorf gewinnt 1000 Euro. Damit plant er einen Ausflug ins Allgäu

„Das muss ein Scherz sein“ – das dachte sich gestern Nachmittag Karl-Heinz Pichler, als ein Anruf kam, mit dem er kaum gerechnet hatte: Der Diedorfer hat beim Retro-Rätsel der Augsburger Allgemeinen 1000 Euro gewonnen.

Die Lösung ist ihm am Morgen beim Zeitunglesen nicht schwer gefallen: Bezahlen per Karte an einem mobilen Terminal – das war in den Sechzigerjahren des vorigen Jahrhunderts noch nicht möglich. An dieser Stelle war das Bild des Retro-Rätsels gefälscht. Jeden Tag gilt es, in historischen Fotos ein Detail zu finden, das es so damals noch nicht gegeben haben kann. Aber dass gerade er der Glückliche unter den Teilnehmern sein sollte, das glaubte Karl-Heinz Pichler zunächst nicht.

als der nruf kam, war er gerade mit dem rad unterwegs

Tatsächlich nutzte er das schöne Wetter zu einem Fahrradausflug bis nach Zusmarshausen an den Rothsee. Genau dort kam dann der Anruf aus der Redaktion. „Und dabei sagt mir meine Lebensgefährtin schon seit Langem, ich soll auf jeden Fall erreichbar sein, wenn wir bei dem Rätsel mitmachen“, berichtet er lachend nach seiner Heimkehr von dem Ausflug.

Das Fahrradfahren, das ist eines der großen Hobbys des 71-jährigen Diedorfers. „Ich bin in einer Radsportgruppe, normalerweise fahren wir immer zusammen. Das ist ja jetzt leider nicht möglich“, erzählt Karl-Heinz Pichler. Nun freut er sich schon wieder darauf, mit der Gruppe in den Westlichen Wäldern unterwegs sein zu können.

Was er mit seinem Gewinn von 1000 Euro anfangen will, da hat er auch schon eine Idee. Wenn es die allgemeine Lage zulässt und alles wieder in Bewegung kommt, dann schwebt ihm ein schöner, langer Fahrradausflug ins Allgäu vor, mit Übernachtung und allem Drum und Dran. (jah)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren