Newsticker

Söder fordert bundesweit einheitliche Regeln für regionale Corona-Gegenmaßnahmen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Beim Musikfest in Pouzauges

03.07.2010

Beim Musikfest in Pouzauges

Musiker der Meitinger SGL-Kapelle spielten beim Musikfestival in der Partnerstadt Pouzauges mit: (von links) Stefan Eisele, Michael Dittrich, Teresa Kiss, Rainer Wirkner, Marion Weiser, Florian Helgemeir, Anja Schilling, Ingrid Fuhre und Markus Buffy. Foto: Andrea Gärtner
Bild: Andrea Gärtner

Meitingen Zum Musikfest reiste eine 40-köpfige Gruppe aus Meitingen und Umgebung in die französische Partnerstadt Pouzauges.

Natürlich waren auch musikalische Botschafter an Bord. Eine Delegation der SGL-Kapelle spielte den Franzosen auf, die von der Blasmusik und den schönen Trachten begeistert waren.

Bunt gemischte Gruppe

"Ein rundum schönes Fest und ein toller Anlass, wieder einmal gemeinsam in die Partnerstadt zu fahren", resümiert Renate Unger, Vorsitzende des Meitinger Partnerschaftskomitees, nach der Rückkehr. Besonders freut sie sich, dass dieses Mal die Gruppe bunt gemischt war: "Jung und Alt, langjährige Freunde der Partnerschaft und neue Gesichter und vor allem vier Bewohner aus der Meitinger Wohngruppe des Dominikus-Ringeisen-Werkes in der St.-Wolfgang-Straße mit zwei Betreuerinnen fuhren mit."

Neben dem Musikfest erlebte die Meitinger Gruppe noch weitere Höhepunkte. Ein Besuch des Historienspektakels "Puy de Fou" rief besondere Begeisterung hervor. Eine Fahrt an den Atlantik stand ebenso auf dem Programm wie eine Stadtrundfahrt in Pouzauges. (agä)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren