Newsticker
Bund-Länder-Beratungen zur Corona-Krise schon am Dienstag
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Betrügerische Handwerker klauen Schmuck von Stadtberger Senioren

Stadtbergen

26.10.2020

Betrügerische Handwerker klauen Schmuck von Stadtberger Senioren

Die Polizei sucht Zeugen, die betrügerische Handwerker in Stadtbergen gesehen haben. 
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Ein Seniorenpaar aus Stadtbergen wird zum Opfer vermeintlicher Handwerker. Als die Arbeiter weg sind, bemerkt das Ehepaar, dass Schmuck verschwunden ist.

Auf eine Gruppe betrügerischer Handwerker ist ein älteres Ehepaar aus Stadtbergen hereingefallen. Wie die Polizei berichtet, trat die Gruppe aus fünf Männern und einer Frau zunächst als seriöse Handwerker auf. Das Seniorenpaar engagierte die Arbeiter für mehrere Aufträge, wie das Reinigen der Dachrinne oder das Streichen eines Garagentors.

Im Zeitraum von Mitte September bis Mitte Oktober arbeiteten die Handwerker am Anwesen des Paars, einem Einfamilienhaus im Ginsterweg. Dafür verlangten die vermeintlichen Handwerker mehrere Zehntausend Euro, die von dem Seniorenpaar bar bezahlt wurden.

Schmuck im Wert von mehr als 10.000 Euro verschwunden

Erst später stellten die Senioren fest, dass aus ihrem Haus teurer Schmuck verschwunden war. Dieser hatte einen Wert von mehr als 10.000 Euro. Nun ermittelt die Polizei. Hinweise werden von der Kriminalpolizei in Augsburg unter 0821/3233810 entgegengenommen. (kinp)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren