1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. CSU-Kreisverband: Eine stimmige Bewerberliste

CSU-Kreisverband: Eine stimmige Bewerberliste

CSU-Kreisverband: Eine stimmige Bewerberliste
Kommentar Von Gerald Lindner
28.10.2019

Gut vorbereitet hat das Team um CSU-Kreisvorsitzende Carolina Trautner die Wahl der Kreistagskandidaten.

Es ist gelungen – wie vom Ministerpräsidenten und Parteichef Markus Söder gewünscht – die Bewerberliste jünger und weiblicher zu machen. Das dürfte hinter den Kulissen einer Quadratur des Kreises nahegekommen sein. Denn sicher verzichtete so mancher der altgedienten Räte nicht gerne auf eine weitere Wahlperiode. Es sind alle Altersgruppen vertreten, dazu stammen die Kandidaten aus dem ganzen Landkreis, und es wurden auch – nicht nur CSU-Gruppen wie Frauen- oder Senioren-Union berücksichtigt, sondern auch Vereine und Verbände sowie verschiedene Berufsgruppen bis hin zur Landwirtschaft.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Der Wahlkampf wird zeigen, ob der CSU-Kreisverband mit diesem Kandidatenteam einen Erfolg einfahren kann. Der Spitzenbewerber und amtierende Landrat und Bezirkstagspräsident Martin Sailer wird wohl sicher weiter machen. Bei anderen – vor allem den Newcomern – kommt es nun darauf an, wie sie sich beim Wahlkampf ins Zeug legen und bei den Wählern bekannter machen können. Und mehr denn je heißt es in Zeiten der wachsenden Wähler im rechten Spektrum, um jede Stimme zu kämpfen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren