Newsticker
EU-Parlament fordert Sanktionen gegen Altkanzler Schröder
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Chlorung: Wie sieht’s beim Wasser aus?

Chlorung
17.01.2020

Wie sieht’s beim Wasser aus?

Warum muss das Trinkwasser noch immer abgekocht werfen? Das erklärt die Stadt Gersthofen in mehreren Informationsveranstaltungen.
Foto: Marcus Merk

Die Stadt Gersthofen hat neun Informationsveranstaltungen angesetzt. Darin wird erklärt, warum immer noch abgekocht werden muss

Seit Ende Oktober wird in Gersthofen das Trinkwasser auf Anordnung des Gesundheitsamts gechlort. Trotz des Einsatzes dieser Chemikalie gilt weiterhin die Abkochanordnung, die bereits im August verhängt wurde. Warum dies so ist, soll den Bürgern in Gersthofen und den Stadtteilen in insgesamt neun einstündigen Informationsveranstaltungen noch einmal erläutert werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.