1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Der Einsatz hat sich gelohnt

Spenden

28.01.2017

Der Einsatz hat sich gelohnt

Der Erlös aus dem Zusmarshauser Christkindlmarkt wird gespendet: (vorne, von links) Bürgermeister Bernhard Uhl, Kirchenpfleger Rudi Demharter, Dorothee Ferstl (Kirchenvorsteherin der evangelischen Kirchengemeinde) und Anni Hartmann (Frauenbund).
Bild: Andreas Lode

Wer sich über den Reinerlös von 14000 Euro aus dem Zusmarshauser Christkindlmarkt jetzt freuen darf

Viele haben mitgeholfen und damit beigetragen, dass eine Erfolgsgeschichte fortgeschrieben wird: Fast 14000 Euro betrug der Reinerlös beim Christkindlmarkt 2016. Das Geld kommt nun gemeinnützigen, sozialen und bedürftigen Zwecken zu Gute, wie Kirchenpfleger Rudi Demharter beim Nachtreffen des Organisationsteams und der Helfer erklärte. Im Wesentlichen wird der Erlös so verteilt:

l 1500 Euro gehen an den Sozialfonds des Marktes Zusmarshausen.

l 500 Euro erhält die Sozialstation, 200 Euro die Musikschule.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

l Mit 500 Euro wird das alljährliche „Konfi-Camp“ der Evangelischen Kirchengemeinde in Italien unterstützt. Damit wird Interessierten die Reise ermöglicht, die sie sich sonst nicht leisten könnten.

l 1500 Euro erhält die Katholische Kirche für Renovierungsarbeiten der Pfarrkirche.

l Über insgesamt 5100 Euro dürfen sich die Ministranten, die TSV-Fußballjugend, die Jugend der Tennisabteilung, die Vallrieder Ortsvereine, die Jugend der Wasserwacht, die Zusamtaler Bettschoner und die Vallrieder Ortsvereine freuen.

l Der Gartenbauverein spendete aus seinem Erlös 400 Euro für die Elefantenanlage des Augsburger Zoos. Der Rest ging in die Rücklagen für Neuanschaffungen und Reparaturen ein.

l Aus den Aktivitäten des Frauenbundes nahm Anni Hartmann 3840 Euro entgegen. Damit werden das Kinderhospiz in Bad Grönenbach, der Rumänientransport, der Bunte Kreis in Augsburg und die Missionen im Mossoro (Brasilien), Ndanda (Tansania) und die Friedensarbeit im Südlibanon unterstützt.

l Für ein Spielplatzobjekt in Zusmarshausen gibt es eine Anschubfinanzierung von 300 Euro. (mcz)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
72911079.jpg
Meitingen

Autofahrer erfasst frontal 12-Jährigen in Meitingen

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden