Newsticker
Fast zwei Drittel der Deutschen befürworten allgemeine Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Diedorf: 18-Jähriger fällt in Diedorf wegen eines Rucksacks vom Fahrrad

Diedorf
20.10.2021

18-Jähriger fällt in Diedorf wegen eines Rucksacks vom Fahrrad

Die Speichen des Rads und ein Rucksack waren Schuld. In Diedorf-Vogelsang bricht sich ein 18-Jähriger den Arm.
Foto: Marcus Merk (Symbolbild)

Der Rucksack verhakt sich in den Speichen. Deshalb stürzt ein 18-jähriger Mountainbike-Fahrer in Diedorf und bricht sich den Arm.

Laut Polizei war ein 18-jähriger Mountainbiker am Dienstagnachmittag in der Dammstraße in Diedorf-Vogelsang unterwegs, als es zum Sturz kam. Der Rucksack des jungen Mannes geriet in die Speichen des Rads. Das Rad blockierte, der Fahrer stürzte. Die Folge: Ein gebrochener rechter Arm und ein geringer Schaden am Fahrrad. (mjk)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.