Newsticker
Lösung im Streit um den Fraktionsvorsitz? Union könnte Brinkhaus für halbes Jahr wählen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Diedorf-Anhausen: Autofahrer hat in Anhausen Glück bei einer Alkoholkontrolle

Diedorf-Anhausen
09.09.2021

Autofahrer hat in Anhausen Glück bei einer Alkoholkontrolle

Glück gehabt hat ein Autofahrer am Mittwoch bei einer Verkehrskontrolle der Polizei.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Bei einem 54-Jährigen stellen die Beamten einen Wert von 0,5 Promille fest. Auf der Dienststelle allerdings verringert sich dieser Wert.

Glück gehabt hat ein Autofahrer am Mittwoch bei einer Verkehrskontrolle der Polizei. Bei dem 54-Jährigen hatten die Beamten Alkoholgeruch wahrgenommen.

Der Mann war um 11.30 Uhr mit seinem Hyundai in der Leitershofer Straße in Anhausen angehalten worden. Aufgrund der Alkoholfahne räumte er den Konsum von einem Bier ein. Der Atemalkoholtest mit dem Handy-Vortestgerät erbrachte laut Polizei zunächst einen anzeigewürdigen Wert von 0,5 Promille. Allerdings verringerte sich der Wert auf der Dienststelle mit dem gerichtsverwertbaren Evidential-Apparat auf 0,44 Promille. Somit konnte der Betroffene nach Belehrung über die Folgen beim Führen eines Kraftfahrzeuges mit diesem Wert plus Ausfallerscheinungen wieder entlassen worden. (thia)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.