Newsticker
Gesundheitsminister bringen Drittimpfungen und Angebote für Zwölf- bis 17-Jährige auf den Weg
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Diedorf: Eukitea gibt seit 25 Jahren  Halt und Hoffnung

Diedorf
23.03.2019

Eukitea gibt seit 25 Jahren  Halt und Hoffnung

Verlegenheit und Zweifel – aber nicht nur das: Mit ausdrucksstarkem Spiel führen Homa Faghiri (links) und Ludwig Drengk im Stück „Marko, bis du stark?“ die Zuschauer virtuos in eine Achterbahn menschlicher Gefühle.
2 Bilder
Verlegenheit und Zweifel – aber nicht nur das: Mit ausdrucksstarkem Spiel führen Homa Faghiri (links) und Ludwig Drengk im Stück „Marko, bis du stark?“ die Zuschauer virtuos in eine Achterbahn menschlicher Gefühle.

25 Jahre nach dem ersten Stück widmet sich das Diedorfer Ensemble der Radikalisierung. Unrecht von Kindern abzuwenden, ist ihnen eine Herzensangelegenheit.

Kinder für die Herausforderungen des Lebens stark machen, sie vor Gefährdungen zu schützen und ihnen ein positives Lebensgefühl vermitteln: Dieses Ziel haben seit mittlerweile 25 Jahren die Präventionsstücke des Diedorfer Kinder- und Jugendtheaterhauses Eukitea. Zum Jubiläum gab’s am Freitag eine bayerische Erstaufführung zu sehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.