Newsticker
WHO empfiehlt Müttern, Neugeborene nach Infektion oder Impfung weiter zu stillen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Diedorf: Schüler werden am Bahnhof in Diedorf Zeugen eines Unglücks

Diedorf
17.03.2021

Schüler werden am Bahnhof in Diedorf Zeugen eines Unglücks

Schüler mussten am Bahnhof in Diedorf mit ansehen, wie ein Mann von einem Zug erfasst wurde.
Foto: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Nach einem Todesfall am Bahnhof bietet die Schule Eltern und Kindern bei Bedarf Hilfe. Es kann Tage dauern, bis das Erlebte verarbeitet ist.

Einen schweren Unfall hat es am Mittwoch am Bahnhof in Diedorf gegeben. Dabei wurde ein Mann von einem durchfahrenden ICE erfasst, er starb noch an der Unfallstelle. Die Polizei geht von einem Suizid aus. Zeugen des Unglücks wurden auch etliche Schüler unter anderem des Schmuttertal-Gymnasiums. Noch am gleichen Tag wandte sich die Schulleitung an die Eltern der Kinder.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.