Newsticker
RKI registriert 7211 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt weiter auf 60,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Ehingen: In Lauterbach verwurzelt, in der Welt der Volksmusik daheim

Ehingen
23.08.2019

In Lauterbach verwurzelt, in der Welt der Volksmusik daheim

Lauterbacher Dreigesang bei der Probe im Wohnzimmer von Ulrike Heindl: (von links) Johanna Wech, Ulrike Heindl, Marlies Landherr.
7 Bilder
Lauterbacher Dreigesang bei der Probe im Wohnzimmer von Ulrike Heindl: (von links) Johanna Wech, Ulrike Heindl, Marlies Landherr.
Foto: Andreas Lode

Plus Hausbesuche: Die Frauen des Lauterbacher Dreigesangs proben im Wohnzimmer. Was für sie Singen bedeutet, welche CD sie gerade aufnehmen und welcher Auftritt besonders war.

Schon der erste Blick ins Wohnzimmer in Ehingen verrät, dass es hier musikalisch zugeht. Am großen Esstisch steht die Bronzefigur „Schwäbische Nachtigall“ – eine seltene Auszeichnung, die der Bezirk Schwaben als „Dank für herausragende Verdienste um die schwäbische Volksmusik“ nur alle zwei Jahre verleiht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.