Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Ettelried: Waldbesitzer hält an geplantem Windpark bei Ettelried fest

Ettelried
19.08.2020

Waldbesitzer hält an geplantem Windpark bei Ettelried fest

Im Scheppacher Forst bei Zusmarshausen (auf dem Foto zu sehen) stehen bereits einige Windräder. Nun plant ein Investor weitaus größere Anlagen bei Ettelried.
Foto: Alfred Erdt

Plus In Ettelried regt sich Widerstand gegen die geplanten zehn Windräder im Wald. Der Grundstückseigentümer verteidigt das Projekt.

Ein kleines Legomännchen mit mürrischen Gesicht hält ein Plakat in die Luft. „Schützenswerte Heimat“, steht da. Darunter ist ein Windrad zu sehen. Die Figur ist Teil des Protests gegen den geplanten Windpark bei Ettelried. Im Miniaturformat findet sich hinter den Legomännchen vor der Ettlerieder Kirche ein großes Windrad. Das Modell soll klar machen, dass die geplanten Windräder weit über den Ort und den Wald hinaus ragen werden. Es trägt die „Schnurrbeinschen Farben“ Schwarz und Gold. Nun meldet sich Waldbesitzer Caspar Freiherr von Schnurbein zu Wort. Er hat bereits einen Pachtvertrag mit dem Investor, der Firma Juwi AG, unterschrieben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.