Newsticker

Söder warnt vor einer Lockerung der Corona-Regeln über Silvester
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Feuerwehr muss Autofahrerin befreien

Meitingen

19.11.2017

Feuerwehr muss Autofahrerin befreien

Bei Meitingen musste die Feuerwehr eine Frau aus ihrem Auto befreien. (Symbolbild)
Bild: Wolfgang Widemann

Die 80-Jährige geriet bei Meitingen ins Schleudern und kollidierte mit einem entgegenkommenden Wagen.

Eine 80-Jährige ist am Samstag bei einem Unfall schwer verletzt worden. Sie musste von der Feuerwehr aus ihrem Auto geborgen werden. Das ist passiert: Die Seniorin war gegen 10.30 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße von Meitingen Richtung Westendorf unterwegs. Dabei kam sie mit ihrem Kleinwagen auf den rechten Seitenstreifen.

Als sie gegenlenken wollten, geriet sie ins Schleudern, berichtet die Polizei. Dabei kollidierte sie mit dem Wagen einer 69-Jährigen. Während diese unverletzt blieb, musste die 80-Jährige aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von etwa 8000 Euro. (manu)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren