Newsticker
Ukraine stellt sich auf Raketenangriffe auf Kiew ein
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Gablingen: So sieht es im Corona-Impfzentrum Gablingen aus

Gablingen
24.01.2021

So sieht es im Corona-Impfzentrum Gablingen aus

Das ist alles: So groß waren am Freitagnachmittag alle Vorräte des Landkreises Augsburg an Corona-Impfstoff. Links ein Gerät, mit dem ständig die Temperatur überwacht wird.
Foto: Marcus Merk

Plus Am Montag beginnt in Gablingen das große Impfen. Doch nicht nur der Mangel am Mittel gegen Corona sorgt für Schwierigkeiten, wie ein Rundgang zeigt.

Der Wachmann am Eingang hat noch nicht viel zu tun. Besucher gibt es im Moment keine, nur ein paar Handwerker tummeln sich im Innern des Gebäudes. Sie bauen behelfsmäßige Kabinen auf, verlegen Kabel: Das Impfzentrum in Gablingen wird am Montag richtig in Betrieb gehen. Bis einschließlich Dienstag sollen dort die ersten von mehr als 3000 Senioren (über 80) aus dem Landkreis Augsburg geimpft werden. Wie es danach weitergeht, hängt vom nur langsam eintröpfelnden Nachschub mit Impfstoff ab. Für Dienstag ist die nächste Lieferung versprochen, aber ob diese kommt, ist unsicher. Doch das ist nur die höchste von mehreren Hürden, welche die Impfung der Einwohner des Landkreises Augsburg nehmen muss.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.