Newsticker
Priorisierung bei Corona-Impfungen endet am 7. Juni
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Geld: Kinder haben weniger Bargeld pro Monat

Geld
24.08.2019

Kinder haben weniger Bargeld pro Monat

Kinder bekommen weniger Bargeld als vor zwei Jahren.

Eltern übernehmen mehr digitale Käufe für ihren Nachwuchs und sparen das im Taschengeld ein. Experten sagen: Kinder sollten dadurch das Sparen nicht verlernen

Kinder erhalten weniger Taschengeld als noch vor zwei Jahren. Das hat die kürzlich durchgeführte „Kinder-Medien-Studie 2019“ ergeben. Demnach erhalten Kinder im Alter von vier bis 13 Jahren im Durchschnitt 20,52 Euro monatlich. Das sind vier Euro weniger als noch vor zwei Jahren. Dafür übernehmen Eltern für ihre Kinder häufiger Handyverträge oder digitale Käufe.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren