Newsticker
RKI meldet 18.485 Corona-Neuinfektionen, Inzidenz liegt bundesweit bei 125,7
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Gersthofen: Beim Fasching Nazi-Flugblätter verteilt

Gersthofen
12.02.2013

Beim Fasching Nazi-Flugblätter verteilt

Faschingsumzug mit Gästen von rechts: In Gersthofen schmuggelte sich eine Gruppe vermeintliche USA-Kritiker unter die Gäste und verteilte Flugblätter mit rechter Propaganda.
Foto: Marcus Merk

Eine vermeintliche Narrengruppe hat den Gersthofer Umzug für rechte Propaganda genutzt. Die Kriminalpolizei ist eingeschaltet.

Es war ein ungewöhnlicher Anblick, der sich Gertraud Heisler bot: Zusammen mit ihrem Sohn war die 45-Jährige zum Gersthofer Faschingsumzug gekommen. Unter den über 30 Gruppen, die auf den Straßen unterwegs waren, blieb ihr vor allem eine in Erinnerung, die gegen die USA protestierte. „Die waren ganz ernst und alle schwarz vermummt“, erinnert Heisler sich. Als jemand ihr aus dieser Gruppe ein Flugblatt in die Hand drückte, glaubte sie ihren Augen nicht mehr: Damit stellte sich die vermeintliche Faschingsvereinigung als „Nationale Sozialisten Deutschland“ vor, auf dem Flyer finden sich die Internetadressen von Seiten mit rechtem Inhalt, gespickt mit Hetze gegen die USA und Israel und Verweisen auf Internetseiten mit entsprechendem Inhalt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren