Newsticker
RKI meldet erneut deutlichen Anstieg der bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Gessertshausen: Museum in Oberschönenfeld öffnet mit einer tierischen Ausstellung

Gessertshausen
15.05.2020

Museum in Oberschönenfeld öffnet mit einer tierischen Ausstellung

Die Sonderausstellung „Zum Fressen gern? Tiere und ihre Menschen“ geht auf Spurensuche und beleuchtet die unterschiedlichen Funktionen von Tieren in der Gesellschaft.
4 Bilder
Die Sonderausstellung „Zum Fressen gern? Tiere und ihre Menschen“ geht auf Spurensuche und beleuchtet die unterschiedlichen Funktionen von Tieren in der Gesellschaft.
Foto: Marcus Merk

Plus Die Museen öffnen ab dem 19. Mai wieder bei zunächst freiem Eintritt. Eine Sonderausstellung in Oberschönenfeld zeigt dabei allerhand Tierisches.

Wochenlang mussten aufgrund der Corona-Pandemie die Museen des Bezirks Schwaben geschlossen bleiben. Nun kommen alle Kulturliebhaber ab Dienstag, 19. Mai, wieder auf ihre Kosten – und das sogar vorübergehend kostenlos. Für die Ausstellungen im Museum Oberschönenfeld und im Museum KulturLand Ries wird auf Eintrittsgelder verzichtet. „Wir können wegen der geltenden Schutzmaßnahmen zwar noch nicht das komplette Programm bieten“, sagt Bezirkstagspräsident Martin Sailer. Dennoch solle das kulturelle Leben in Schwaben aufrechterhalten werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.