1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Glückwünsche zum 95. von Franziska Weber

21.11.2017

Glückwünsche zum 95. von Franziska Weber

Zum Gratulantenkreis am 95. Geburtstag von Franziska Weber (Bildmitte) gehörten auch Bürgermeister Michael Higl (rechts) und ihr Betreuer, der ehemalige Nachbar Walter Guhl (links).
Bild: Peter Heider

Ihren 95. Geburtstag hat durchaus zufriedenstellender Gesundheit im Kreise des Pflegepersonals und ihrer Mitbewohner Franziska Weber im Meitinger Altenheim St. Martha gefeiert. Die Jubilarin erblickte im böhmischen Ronsberg das Licht der Welt. 1946 kam sie mit ihrer Familie infolge der Vertreibung nach Bocksberg bei Wertingen, wo die Familie ein neues Zuhause fand. Nach Beendigung der Schulzeit fand sie bei einem Wertinger Notar eine Arbeitsstelle. Im Jahre 1956 kaufte die Familie in der Herbertshofener Römersiedlung ein Eigenheim und fand im Kreise der Dorfgemeinschaft neue Freunde.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Seit November 2015 verbringt die Jubilarin ihren Lebensabend in dem Meitinger Pflege- und Altenheim Dort wird sie von ihrem ehemaligen Römersiedlungsnachbarn Walter Guhl täglich liebevoll betreut. Zum Gratulantenkreis gehörte auch Bür-germeister Michael Higl, der die Glückwünsche der Marktgemeinde überbrachte. Besonders erfreut zeigte sich die gebürtige Böhmerwälderin über die postalischen Glückwünsche von Landrat Martin Sailer. (peh)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren