Newsticker
Söder: Bayern will Maskenpflicht im Unterricht nach den Ferien wieder einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Heretsried-Lauterbrunn: Bei Treibjagd angeschossen: Schwerverletzter nach Jagdunfall bei Heretsried

Heretsried-Lauterbrunn
24.09.2021

Bei Treibjagd angeschossen: Schwerverletzter nach Jagdunfall bei Heretsried

Bei einer Treibjagd ist ein Mann am Donnerstagvormittag schwer verletzt worden.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Nach einem Jagdunfall bei Heretsried ist ein 36-Jähriger schwer verletzt. Bei einer Treibjagd löste sich aus bislang ungeklärter Ursache ein Schuss.

Ein 36-Jähriger ist nach einer Treibjagd bei Heretsried schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilt, fand am Donnerstagvormittag in einem Maisfeld nahe der Staatsstraße 2036 eine Treibjagd statt. Dabei gab ein 53-Jähriger einen Schuss ab. Weshalb er schoss, wird derzeit ermittelt. Der Schuss traf den 36-Jährigen oberhalb des linken Knies.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.