Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Ukrainischer Militärchef ruft zur Evakuierung von Awdijiwka auf
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Horgau: Der Rothauepark in Horgau soll bis zum Frühjahr fertig sein

Horgau
16.01.2021

Der Rothauepark in Horgau soll bis zum Frühjahr fertig sein

In der neuen Erlebnisaue Roth sind die Bauarbeiten weitestgehend abgeschlossen.
Foto: Andreas Lode (Archiv)

Es soll ein Naherholungsgebiet für Jung und Alt werden. In wenigen Monaten soll alles fertig sein. Nun beschloss der Gemeinderat neue Details zum Rothauepark in Horgau.

Im Naherholungsgebiet Rothaue plant die Gemeinde Informationstafeln aufzustellen. Das Gremium hat nun in seiner ersten Sitzung entschieden, wie diese aussehen sollen. Dabei ging es vorrangig um die Größe der Tafeln. Wie Bürgermeister Thomas Hafner berichtete, soll das Naherholungsgebiet bis zum Frühjahr fertiggestellt sein. Die noch herumliegenden Erdhaufen müssen abgefahren, der Feldweg an der Roth hergerichtet und die Infotafeln aufgestellt werden.

Hier an der Roth bei Horgau soll der neue Rothauepark entstehen.
Foto: Andreas Lode (Archivfoto)

"Eine Tafel am Wasserspielplatz fehlt jedoch noch, die die Grafikerin zusammen mit der Grundschule gestalten möchte“, erklärte Hafner. Aufgrund der Pandemie war dies noch nicht möglich. Sie wird nachgeliefert. Für die Besucher des Naherholungsgebiets geben diese Infotafeln unter anderem Auskunft über Honigbienen und das "Leben im Wasser“. Auf dem Wimmelbild werden Kirche, Rathaus und andere wichtige Gebäude, wie Privathäuser, gezeigt. "Für Kinder gibt es viel zu entdecken“, sagte Hafner und lobte die liebevoll gestalteten Zeichnungen.

Wie sollen die neuen Infotafeln im Rothauepark aussehen?

Zwei Formate der Tafeln standen zur Wahl, ein größeres und ein kleineres. Für Kinder, die die Tafeln hauptsächlich lesen sollen, erschien Hafner das eine zu groß, zum anderen sind seiner Meinung nach zu viele Informationen darauf vorhanden. Die verspielten Überschriften würden zur Unleserlichkeit führen und seien für ein öffentliches Plakat nicht vorteilhaft. Zudem sei der darunterliegende Text zu klein, und manche lateinischen Wörter werden nicht erklärt. Unklar war noch die Frage, wer künftig den QR-Code pflegen soll. "Von der Gestaltung finde ich die Tafeln jedoch sehr gelungen.“

Auf dem etwa vier Hektar großen Gelände an der Horgauer Roth entsteht ein neues Naherholungsgebiet. Auch ein Wasserspielplatz für Kinder an dem Gewässer ist geplant. 
Foto: R. Baldauf, Landschaftsarchitekt

Bevorzugt wurde im Gremium die größere Variante, die wegen des Lichteinfalls jedoch leicht schräg angebracht werden soll. Vor den Schautafeln ist eine Stufe für Kinder vorgesehen, damit sie einen guten Blick auf die Tafel bekommen. Die Bilder werden direkt auf Alu-Dibond-Tafeln gedruckt, die besonders langlebig und witterungsbeständig sind, erklärte der Rathauschef auf Nachfrage zur Haltbarkeit. Um das Ergebnis besser vergleichen zu können, lässt der Bürgermeister zwei Alternativen drucken.

Das könnte Sie auch interessieren:

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um die Umfrage von Civey anzuzeigen

Hier kann mit Ihrer Einwilligung ein externer Inhalt angezeigt werden, der den redaktionellen Text ergänzt. Indem Sie den Inhalt über „Akzeptieren und anzeigen“ aktivieren, kann die Civey GmbH Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten. Die Einwilligung kann jederzeit von Ihnen über den Schieberegler wieder entzogen werden. Datenschutzerklärung

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um die Karte von Google Maps anzuzeigen

Hier kann mit Ihrer Einwilligung ein externer Inhalt angezeigt werden, der den redaktionellen Text ergänzt. Indem Sie den Inhalt über „Akzeptieren und anzeigen“ aktivieren, kann die Google Ireland Limited Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten, auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz Niveau, worin Sie ausdrücklich einwilligen. Die Einwilligung gilt für Ihren aktuellen Seitenbesuch, kann aber bereits währenddessen von Ihnen über den Schieberegler wieder entzogen werden. Datenschutzerklärung

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.