Newsticker

Staatsregierung mahnt: Corona-Regeln gelten auch für Nikolaus
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Kunstcamp für Schüler in den Herbstferien

Gemeinschaftsprojekt

18.10.2017

Kunstcamp für Schüler in den Herbstferien

Kunstschule ist in Kutzenhausen aktiv. Thema ist Heimat

Heimat und das Heimatbild jedes Einzelnen ist höchst unterschiedlich. Spannend und noch unterschiedlicher erscheint es, wenn Menschen aus anderen Ländern oder Kulturkreisen hinzukommen und sich das Lebensumfeld dadurch zu verändern scheint. Junge Kreative im Alter zwischen zehn und 16 Jahren haben jetzt die Möglichkeit, in einem Ferien-Talentcampus, einem Gemeinschaftsprojekt zwischen der KKE-Kunstschule Diedorf, der Volkshochschule im Augsburger Land und der Gemeinde Kutzenhausen, an diesem Thema in den Herbstferien zu arbeiten. Mit Experten sollen sie eigene künstlerische Ausdrucksformen entwickeln. Die Kinder und Jugendlichen fotografieren, zeichnen, malen, filmen und beleuchten ihr Heimatempfinden so crossmedial.

Dabei soll Zug um Zug eine ganz persönliche, facettenreiche Kunst- Heimatbox entstehen. Künstler, Kultur- und Medienpädagogen unterstützen die Kreativen bei ihren Ideen und einer späteren Ausstellung. Das Camp ist dank einer Förderung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung einschließlich Verköstigung kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung ist erforderlich.

ist von Montag, 30. Oktober, bis Samstag, 4. November, jeweils von 9 bis 16.30 Uhr, aber nicht an den beiden Feiertagen. Veranstaltungsort ist die Gemeindehalle Kutzenhausen. Info und Anmeldung unter Telefon 08238/958380 oder 08204/755 oder in der Hauptstraße 25 in Diedorf oder per E-Mail an info@kunstschule-diedorf.de

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren