Newsticker
RKI registriert 74.405 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 553,2
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Landkreis Augsburg: Corona: Erste Virus-Mutation im Landkreis Augsburg aufgetaucht

Landkreis Augsburg
01.02.2021

Corona: Erste Virus-Mutation im Landkreis Augsburg aufgetaucht

Ein Analysegerät zur Erkennung von Mutationen des Coronavirus. Im Kreis Augsburg steht eine genaue Untersuchung der Mutation noch aus.
Foto: Pablo Gianinazzi, dpa (Symbolfoto)

Plus Erstmals ist eine mutierte Form des Coronavirus im Landkreis Augsburg nachgewiesen worden. Was bisher über den Fall bekannt ist.

Eine mutierte Form des Coronavirus hat den Landkreis Augsburg erreicht. Wie das Landratsamt auf Nachfrage mitteilt, wurde bereits am vergangenen Donnerstag ein erster Fall bekannt, in dessen Umfeld zwei Verdachtsfälle ausgemacht wurden. Um welche Form des mutierten Virus es sich handelt, ist noch unklar. Genaueres soll eine Laboruntersuchung zeigen, deren Ergebnis noch aussteht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.