Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Landkreis Augsburg: Erste Privatkunden im Kreis Augsburg müssen Strafzinsen zahlen

Landkreis Augsburg
20.01.2021

Erste Privatkunden im Kreis Augsburg müssen Strafzinsen zahlen

Wer zu hohe Spareinlagen hat, muss eventuell Negativzinsen zahlen.
Foto: Christin Klose, dpa-tmn (Symbolfoto)

Plus Im Bankgeschäft ist derzeit nicht viel Geld zu verdienen. Seit Jahresbeginn verlangen Banken im Landkreis Augsburg für hohe Sparguthaben von Privatkunden Negativzinsen.

In der Corona-Pandemie halten die Menschen ihr Geld noch mehr zusammen als zuvor. Zudem fallen ja Ausgaben für Urlaub aus. Doch alles auf die hohe Kante zu legen, lohnt sich nicht immer. Seit Jahresanfang erheben immer mehr Bankhäuser Negativzinsen für Spareinlagen. Das ist genau der Betrag, den sie selbst auch auf dem freien Markt zahlen müssen, wenn sie Geld anlegen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.