Newsticker
Bundeskabinett beschließt Testpflicht bei Einreise ab 1. August
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Landkreis Augsburg: Gedenkweg ums Waldwerk Kuno: Wo die "Wunderwaffe der Nazis" produziert wurde

Landkreis Augsburg
25.10.2018

Gedenkweg ums Waldwerk Kuno: Wo die "Wunderwaffe der Nazis" produziert wurde

Blick ins Waldwerk Kuno, aufgenommen von US-Soldaten im April 1945: Über den beiden intakt aussehenden Me 262-Maschinen hängt die üppige Tarnung. 
Foto: US National Archives and Record

Plus Im Scheppacher Forst gibt es nun einen Gedenkweg zur Produktion der Me 262-Düsenjäger und damit verbundenen Schicksalen. Immer wieder gibt es neue Spuren.

Ab dem Wochenende können sich Interessierte auf die Spur der „Wunderwaffe aus dem Wald“ begeben: Im Scheppacher Forst zwischen Zusmarshausen, Burgau und Jettingen-Scheppach ist in den vergangenen Monaten ein Gedenkweg entstanden, der an die Produktion der Düsenjäger Me 262 und die damit verbundenen Schicksale im Waldwerk Kuno und im KZ Burgau erinnert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.