Newsticker
RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen und 81 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Landkreis Augsburg: Über Nacht 100 Corona-Infizierte weniger im Kreis Augsburg

Landkreis Augsburg
26.01.2021

Über Nacht 100 Corona-Infizierte weniger im Kreis Augsburg

Im Nachhinein nach unten korrigiert wurde die Zahl der Menschen, die im Landkreis Augsburg im vergangenen Jahr mit Covid 19 infiziert war. (Symbolbild)
Foto: Jens Büttner, dpa

Wer die Coronazahlen für den Landkreis Augsburg genau studiert, wundert sich wieder einmal. Doch es gibt eine Erklärung.

Im Zuge der Datenbereinigung hat das Staatliche Gesundheitsamt im Landratsamt Augsburg in den vergangenen Wochen in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) alle Corona-Meldesätze seit Ausbruch der Pandemie im März 2020 abgeglichen. Hieraus ergeben sich für den Landkreis Augsburg circa 100 sogenannte „Streichmeldungen“ für das gesamte Jahr 2020. Corona-Meldungen aus dem Jahr 2021 sind hingegen nicht betroffen. Das hat das Landratsamt am Dienstag mitgeteilt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.