Newsticker
RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen und 81 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Landkreis Augsburg: Wie die Polizei im Kreis Augsburg mit Hinweisen auf Corona-Verstöße umgeht

Landkreis Augsburg
18.01.2021

Wie die Polizei im Kreis Augsburg mit Hinweisen auf Corona-Verstöße umgeht

Rodler am Bismarckturm in Steppach bei Neusäß. Die Polizei bekommt oft Hinweise auf Verstöße gegen die Corona-Regeln. Diese stimmen aber nicht immer.
Foto: Marcus Merk

Plus Die Polizei im Kreis Augsburg ist bei der Kontrolle der Corona-Regeln auf die Bevölkerung angewiesen. Sind Menschen, die sich an die Beamten wenden, "Petzen"?

Als ein Stadtberger am Donnerstagabend an der Sporthalle in seinem Wohnort vorbeigeht, stutzt er. "Mir kam spanisch vor, dass das Licht an war", sagt er. Durch das Fenster sieht er eine Reihe von Jugendlichen, die mit einem Erwachsenen Basketball trainieren. "Das kann doch eigentlich nicht legal sein", denkt er sich und ruft die Polizei.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.