Newsticker
RKI registriert 6922 Corona-Neuinfektionen - Drosten: "Sommer kann ganz gut werden"
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Langweid: Auto gerät auf B2 bei Langweid in Flammen

Langweid
19.04.2021

Auto gerät auf B2 bei Langweid in Flammen

Ein Auto stand am Montagmorgen auf der B2 bei Langweid in Flammen.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Eine Fußmatte auf der B2 führt vermutlich dazu, dass ein Auto Feuer fängt. Kurzzeitig musste die Strecke am Montagmorgen gesperrt werden.

In Flammen stand am Montagmorgen ein Auto auf der B2 bei Langweid. Wie die Polizei mitteilt, überfuhr ein 42-Jähriger mit seinem Wagen mutmaßlich eine Matte und schleifte diese mehrere Kilometer mit. Bei Gersthofen hupten mehrere Autofahrer den Mann an, da zu diesem Zeitpunkt bereits Flammen unter dem Auto zu sehen waren.

Als der Fahrer den Brand bemerkte, wurde für die Lösch- und Bergungsarbeiten etwa eine halbe Stunde gesperrt. Es entstand ein Sachschaden von nahezu 1000 Euro, schätzt die Polizei. Verletzt wurde niemand. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren