Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Langweid: Radlerin bleibt bei Stettenhofen an Bordsteinkante hängen

Langweid
29.06.2021

Radlerin bleibt bei Stettenhofen an Bordsteinkante hängen

Eine 70-Jährige ist am Montag zwischen Stettenhofen und Gersthofen von ihrem Rad gestürzt. Verletzt wurde sie ins Krankenhaus eingeliefert.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Eine 70-Jährige stürzt zwischen Stettenhofen und Gersthofen vom Rad. Mit einer Platzwunde wird sie ins Krankenhaus gebracht.

Mit einer Platzwunde und mehreren Schürwunden ist eine 70-jährige ins Krankhaus eingelifert worden. Laut Polizei stürzte die Frau am Montag gegen 16 Uhr zwischen Stettenhofen und Richtung Gersthofen von ihrem Fahrrad. Kurz vor dem Bahnübergang blieb sie demnach an einer hohen Bordsteinkante hängen. Dadurch kam sie zu Sturz. (kinp)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.