Newsticker
G7 wollen Ukraine "so lange wie nötig" unterstützen
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Meitingen: Die heiße Frage nach der Wärme

Meitingen
26.06.2015

Die heiße Frage nach der Wärme

Wissenschaftler und Forscher setzen sich mit dem Energieknotenpunkt Meitingen auseinander. Ein Thema dabei ist die Frage, wie man die Abwärme der Betriebe in Meitingen zum Heizen von Häusern verwenden kann.

Forscher wollen herausfinden, wie man die Abwärme in Meitingen nutzen kann. Warum bald jeder Haushalt in der Marktgemeinde befragt wird

Meitingen Wissenschaftler und Forscher beschäftigen sich seit einigen Monaten mit der Energiewende in Meitingen. Nun liegen erste Ergebnisse dieser Studie vor, die nun in der Sitzung des Marktgemeinderates am Mittwochabend vorgestellt wurden. Der nächste große Schritt wird die Befragung aller Haushalte in Meitingen sein. Dabei wird es vor allem um die Frage gehen, wie man Abwärme, zum Beispiel von Betrieben, besser nützen kann.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.