Newsticker
Gesundheitsminister bringen Drittimpfungen und Angebote für Zwölf- bis 17-Jährige auf den Weg
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Meitingen: Kritik von den Grünen: Stahlwerks-Besitzer spendet großzügig an die CSU

Meitingen
20.07.2021

Kritik von den Grünen: Stahlwerks-Besitzer spendet großzügig an die CSU

Von Protesten begleitet war die Entscheidung über eine Teilrodung des Lohwaldes. Jetzt geht der Streit weiter.
Foto: Marcus Merk

Plus Lechstahl-Eigner Max Aicher unterstützt politische Parteien. Vor allem die CSU. Nach dem Ja des Meitinger Rats zur Lohwald-Rodung kritisieren die Grünen das.

Auch nach dem Ja des Meitinger Marktrats zur Rodung eines Teils des Lohwaldes zugunsten einer Erweiterung der Lech-Stahlwerke geht der politische Streit weiter. Die Grünen im Landkreis Augsburg kritisieren die Entscheidung scharf und lenken den Blick auf den Unternehmer Max Aicher, zu dessen Firmenreich das Stahlwerk in Herbertshofen gehört. Firmen von Aicher "zählen seit Jahren zu den Topspendern der CSU". Das sei "kritisch zu sehen", heißt es in einer am Montag veröffentlichten Erklärung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.