Newsticker
Ampel-Parteien wollen Corona-Sonderlage beenden - Übergangsphase bis März 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Meitingen: Lechstahlwerke: Zu viel Konfrontation

Meitingen
25.06.2019

Lechstahlwerke: Zu viel Konfrontation

Das Stahlwerk in Meitingen soll größer werden. Vielen Anwohnern gefällt das nicht. 
Foto: Marcus Merk

Einerseits hängen vom Lechstahlwerk in Meitingen viele Arbeitsplätze ab. Andererseits fühlen sich Anwohner hinters Licht geführt. 

Rechnet man alles zusammen, dann hängt im nördlichen Landkreis das wirtschaftliche Wohl mehrerer tausend Menschen von Lechstahl ab. Gleichzeitig leiden im Raum Meitingen viele Menschen unter dem Stahlriesen, wurden in der Vergangenheit von ihm enttäuscht, fühlten sich hinters Licht geführt. Diese Gemengelage führt dazu, dass die aktuellen Erweiterungsabsichten des Unternehmens in Meitingen und Umgebung und zu einer hoch brisanten Angelegenheit werden, weil die unterschiedlichen Interessenslagen sich wie ein Riss durch die Gemeinden ziehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

26.06.2019

Ich kann die bedenken der Naturschützer nicht verstehen. Wobei man schon ihre Anliegen verstehen muss. Aber auch die der Lech Stahlwerke. Es gibt in Bayern kein Stahlwerk mehr, außer LSW. Es muss eine vernünftige Lösung gefunden werden. Die beiden Seiten hilft. Und zusätzlich 350 Arbeitsplätze, ist eine stolze Zahl. Wir haben in Deutschland eine saubere Umweltfreundliche Stahlindustrie. Auch in Meitingen. Man muss nicht alles verstehen was die Grünen sagen. Die pflanzen einen Baum das sie ihr grünes gewissen beruhigen, wenn sie in ein Flugzeug steigen.

Permalink