Newsticker
Gesundheitsminister entscheiden: Biontech oder Moderna für Zweitimpfung nach Astrazeneca
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Motorradfahrer kracht beim Überholen gegen ein Auto

Horgau/Agawang

07.09.2020

Motorradfahrer kracht beim Überholen gegen ein Auto

Ein Motorradfahrer ist am Sonntagnachmittag mit seinem Motorrad gegen ein Auto gekracht. Verletzt wurde zum Glück niemand.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolfoto)

Ein 21-Jähriger will mit seinem Motorrad zwischen Horgau und Agawang ein Auto überholen. Das zieht plötzlich nach rechts und es kommt zur Kollision.

Ein 21-jähriger Motoradfahrer ist am Sonntagnachmittag beim Überholen auf der Kreisstraße A5 zwischen Horgau und Agawang mit seinem Fahrzeug gegen ein Auto gekracht. Laut Polizei setzte der junge Mann auf Höhe des Ziegelhauserhofes zum Überholen an. Bei dem Überholvorgang kam der Autofahrer mit seinem Wagen etwas über die Mittellinie. Der überholende Motorradfahrer erschrak und versuchte vor dem Pkw wieder nach rechts einzuscheren, berichtet die Polizei.

Beim Unfall wurde niemand verletzt

Es kam zur Streifkollision zwischen Motorrad und Auto. Verletzt wurde laut Polizei niemand. Der Sachschaden wird auf etwa 1500 Euro geschätzt.Zeugen des Unfalles sollen sich bitte mit der Polizei Zusmarshausen in Verbindung setzen. Telefon: 08291/1890-0. (kinp)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren