1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Neuer Vorstand für den Frauenbund

Wahlen

25.05.2019

Neuer Vorstand für den Frauenbund

Der Frauenbund in Diedorf hat ein neues Führungsteam. An der Spitze stehen jetzt Marlene Mohr und Rosemarie Egger als Stellvertreterin.
Bild: Marlene Mohr

Gertrud Streit und Annemarie Schmid hören nach 24 Jahren an der Spitze in Diedorf auf

Der Frauenbund Diedorf stellt sich neu auf. Sowohl die Vorsitzende Gertrud Streit als auch ihre Stellvertreterin Annemarie Schmid gaben nach 24 Jahren den Vorsitz ab. Nachfolgerinnen sind Marlene Mohr und Rosemarie Egger.

Im vergangenen Jahr hat der Zweigverein mit aktuell 93 Mitgliedern bei 37 Veranstaltungen und Aktionen mitgewirkt. Durch das Binden von Palmbuschen, Kräuterbuschen, Adventskränzen und bei weiteren Aktionen konnten über 5000 Euro Spenden gesammelt und für diverse soziale und kirchliche Zwecke gespendet werden.

Bei der Vorstandswahl zeigte sich das hohe Engagement der Frauen in Diedorf, denn für alle Posten und Aufgaben konnte eine Kandidatin gefunden werden. Schatzmeisterin ist Rosmarie Zinsmeister, ihre Stellvertreterin Elfriede Kugelmann. Neue Schriftführerin ist Katja Butzki, Stellvertreterin Traudl Steidle. Der Vorstand wird verstärkt durch die Beisitzerinnen Hermine Brack, Gertrud Hoffmann, Beate Merk, Lore Negele, Annemarie Schmid und Gertrud Streit.

Verbindungsfrau zum Verbraucherservice ist Elisabeth Kuhn und zur Landfrauenvereinigung Inge Kosak. Für die Prüfung der Kasse wurden gewählt: Helga Maatz und Hannelore Strehler. Als geistlicher Beirat wurde wieder Pfarrer Hans Fischer berufen. (AL)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren