Newsticker
RKI registriert 1455 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 13,2
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Neusäß: B300: Autofahrer kommt bei Glätte von der Straße ab und kracht gegen Baum

Neusäß
20.01.2020

B300: Autofahrer kommt bei Glätte von der Straße ab und kracht gegen Baum

Der Schnee und die Minustemperaturen sorgen auch am Montagmorgen noch für teils glatte Fahrbahnen.
Foto: Bernhard Weizenegger (Symobolfoto)

Bei Schneetreiben ist ein Autofahrer am Sonntagabend von der B300 abgekommen und bei Vogelsang gegen einen Baum gekracht. Der Mann wurde schwer verletzt.

Der Fahrer eines Smarts hat sich bei einem witterungsbedingten Unfall auf der B300 am Sonntagabend schwer, aber nicht lebensgefährlich, verletzt. Der 44-Jährige sei am Sandberg bei Vogelsang (Kreis Augsburg) gegen 22:05 Uhr im Schneetreiben alleinbeteiligt rechts von der Straße abgekommen und mit dem Auto gegen einen Baum gekracht, teilt die Polizei mit. Er sei mit einer Kopfverletzung ins Krankenhaus gebracht worden, die B300 war eineinhalb Stunden lang gesperrt. Das Auto wurde abgeschleppt, der Gesamtschaden liegt bei etwa 2500 Euro.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.