Newsticker
US-Regierung: Rückeroberung der Schlangeninsel Erfolg für ukrainisches Militär
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Neusäß: Ein Zwilling entscheidet das Bruderduell

Neusäß
22.11.2015

Ein Zwilling entscheidet das Bruderduell

Daniel Scherer erzielte beim 2:1-Sieg des TSV Neusäß im Nachbarschaftsderby gegen den SV Cosmos Aystetten beide Treffer. Hier kommt Michael Felder zu spät. 
Foto: Foto: Marcus Merk

Daniel Scherer wird mit zwei Treffern zum Matchwinner des TSV Neusäß, während sein für Aystetten spielender Bruder Pascal zuschauen muss

Die beiden Abteilungsleiter Dr. Ernst Krendlinger und Thomas Pflüger saßen längst beim von einem Sponsor ausgegebenen Bier im Sportheim, um sich über das verbale Vorspiel des Nachbarschaftsderbys auszusprechen. Da gratulierte Pascal Scherer seinem Bruder Daniel zu dessen beiden Treffern, die für einen 2:1-Sieg des TSV Neusäß gesorgt hatten. Es war jedoch nicht der „kleine Bruder“, der den „großen Bruder“ beglückwünschte. Pascal, der seit Beginn dieser Saison beim SV Cosmos Aystetten spielt, und Daniel sind Zwillinge.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.