Newsticker
RKI meldet 12.257 Neuinfektionen und 349 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Nicht geschaut: Kleinunfall in Gessertshausen

Gessertshausen

25.10.2020

Nicht geschaut: Kleinunfall in Gessertshausen

In Gessertshausen kam es zu einem Zusammenstoß beim Abbiegen.
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Ein 20-Jähriger übersah das Auto einer 39-Jährigen. Bei der Kollision der Fahrzeuge entstand ein Sachschaden von rund 3500 Euro.

Einen Kleinunfall meldet die Polizeiinspektion Zusmarshausen aus Gessertshausen. Dort stießen am Freitag, 23. Oktober, gegen 16.10 Uhr an der Einmündung der Bahnhofstraße in die Hauptstraße zwei Fahrzeuge gegeneinander. Ein 20-Jähriger fuhr mit seinem Wagen auf der Hauptstraße in Fahrtrichtung Diedorf und wollte sich an der Einmündung zur Bahnhofstraße auf die Linksabbiegerspur einordnen.

Beide Autos wollten nach links abbiegen

Dabei übersah der junge Mann den Wagen einer 39-jährigen Frau, welche hinter dessen Auto gefahren war und ebenfalls nach links in die Bahnhofstraße abbiegen wollte. Die Frau hatte sich mit ihrem Pkw bereits auf der Linksabbiegerspur eingeordnet und befand sich neben dem Wagen des Mannes. Bei der Kollision beim Spurwechsel entstand ein gesamter Sachschaden in Höhe von rund 3500 Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren