1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Open-Air-Konzert im Zeichen der Begegnung

Musik

24.05.2019

Open-Air-Konzert im Zeichen der Begegnung

Das Blasorchester aus Premnitz kommt nach Gersthofen.

Stadtkapelle Gersthofen und Blasorchester Premnitz spielen gemeinsam

Anlässlich des Stadtjubiläums kommt das Blasorchester Premnitz aus dem Havelland zum ersten Mal in voller Besetzung zur Stadtkapelle Gersthofen. Am Samstag, 25. Mai, findet um 19 Uhr ein Open-Air-Konzert beider Kapellen im Stadtpark statt. Es steht unter dem Motto „Begegnung“.

Im ersten Teil des Konzerts spielt die Stadtkapelle unter der Leitung von Markus Meyr-Lischka ein vollkommen neues Programm mit modernen Polkas und Walzer aus der aktuellen Blasmusikszene.

Im zweiten Teil des Konzerts dirigiert Helfried Hoyer das Blasorchester Premnitz. Dessen Repertoire umfasst neben Welthits im Bigband-Sound von den Beatles und von Queen auch einige populäre Gesangsnummern von Frank Sinatra.

ecsImgBannerWhatsApp250x370@2x-5735210184021358959.jpg

Zum Abschluss spielen beide Orchester zusammen einige bekannte Märsche, darunter als Referenz an die Gäste die „Berliner Luft“.

Moderiert wird das Konzert von Ulrike Völtzke und von Timo Thöle, dem stellvertretenden Vorsitzenden der Stadtkapelle.

Der Eintritt ist frei. Spenden sind aber jederzeit willkommen. Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung in das Haus der Musik verlegt. (AL)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren