Newsticker
RKI-Chef Wieler plädiert für Corona-Maßnahmen an Schulen bis zum Frühjahr 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Politik: „Bäume umarmen“ reicht den Grünen nicht

Politik
11.01.2020

„Bäume umarmen“ reicht den Grünen nicht

Es läuft für die Grünen, darüber freuen sich beim Neujahrsempfang des Grünen Kreisverbands Augsburg-Land (von links): Beatrice Faßnacht, Felix Senner, Silvia Dassler, Katharina Schulze und Simone Linke.
Foto: Sonja Diller

Die Fraktionsvorsitzende im Landtag besucht Neusäß. Warum die Stimmung beim Neujahrsempfang gut ist

Ein Mitglieder-Plus von 61 Prozent, dazu neun neue Ortsgruppen und eine weitere kurz vor der Gründung: Das vergangene Jahr lief gut für die Grünen im Augsburger Land. Zum Neujahrsempfang der Kreis-Grünen im Foyer der Stadthalle Neusäß trafen sich Grüne der ersten Stunde mit dem Nachwuchs. Für Gespräche mit der Basis stand Prominenz bereit. Aus dem Landtag waren die Fraktionsvorsitzende Katharina Schulze, Christina Haubrich und Cemal Bozoglu nach Neusäß gekommen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.