Newsticker
Drosten: Milder verlaufenden Omikron-Variante macht Hoffnung auf Leben wie vor der Pandemie
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Porträt: Zwischen New York und Leitershofen

Porträt
18.08.2012

Zwischen New York und Leitershofen

Tänzerin und Regisseurin Marianne Hettinger aus New York zu Besuch in ihrer alten Heimat Leitershofen.
Foto: Andreas Lode

Marianne Hettinger lebt in den USA und arbeitet am Broadway. Jetzt war sie zu Besuch in der Heimat Leitershofen.

Am Anfang ihrer Karriere stand eine kleine Sünde: Ihre Eltern hatten der fünfjährigen Marianne das Fernsehen verboten, aber das Kind widersetzte sich und schaute heimlich einen Film im Zimmer des Hausmädchens. Der Streifen hieß „An American in Paris“ und die Zukunft der Marianne Hettinger war vorgezeichnet. „Seitdem wollte ich so tanzen wie Gene Kelly“, sagt sie.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.