Newsticker
Markus Söder appelliert an Bund: Konkretes Konzept für Corona-Schnelltests nötig
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Quadfahrer weicht aus und wird schwer verletzt

Zusmarshausen

16.06.2017

Quadfahrer weicht aus und wird schwer verletzt

Ein Quadfahrer wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen. (Symbolfoto)
Bild: Marcus Merk

Mit schweren Verletzungen wurde ein Quadfahrer mit dem Rettungshubschrauber ins Zentralklinikum nach Augsburg geflogen.

Der 42 Jahre alte Mann war in Zusmarshausen einer Autofahrerin ausgewichen und gestürzt. Er musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Wie die Polizei berichtet, wollte eine 66-jährige Frau am Mittwoch gegen 20.56 Uhr in der Wertinger Straße in Zusmarshausen nach links in eine Tankstelle einbiegen. Dabei übersah sie den entgegenkommenden 42 Jahre alten Quadfahrer. Es entstand nur am Quad ein Totalschaden in Höhe von 3000 Euro. (mcz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren