Newsticker
Achtmal ansteckender: Ministerpräsident Söder warnt vor Delta-Variante
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Reduzierter Steuersatz: Steuer für Wasser sinkt im ganzen Jahr

Reduzierter Steuersatz
09.07.2020

Steuer für Wasser sinkt im ganzen Jahr

Gebühren für den Wasserverbrauch

Die Entscheidung der Bundesregierung, für ein halbes Jahr die Umsatzsteuer zu senken, hat auch Auswirkungen auf die Wasserverbrauchsgebühren. Die Umsatzsteuer auf diese Gebühren werde in Gersthofen für das komplette Jahr auf fünf Prozent reduziert, informiert die Stadtverwaltung. Bürgermeister Michael Wörle sagt: „Eine unterjährige Änderung der Steuerlast ist administrativ sehr intensiv.“ Um diesen Aufwand zu vermeiden, habe das Bundesministerium der Finanzen für den Bereich der Wasserverbrauchsgebühren einen bestimmten Prozess vorgegeben. „Wir können den kompletten Zeitraum 1. Januar bis 31. Dezember 2020 zum reduzierten Steuersatz von fünf Prozent verrechnen, müssen keine Zwischenablesung sowie keine entsprechenden Zwischenbescheide erstellen“, erläutert der Bürgermeister. „Wir können das Thema daher deutlich effizienter abwickeln, als ursprünglich befürchtet.“ Es bleibt für die Gersthofer Bürger beim gewohnten Ablesetermin 31. Dezember 2020. Die schriftliche Information hierüber ergeht im Herbst an die Eigentümer oder Hausverwaltungen. (AL)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.