1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Seit 40 Jahren bei den Schützen in Hausen dabei

16.01.2020

Seit 40 Jahren bei den Schützen in Hausen dabei

Ehrung bei den Schützen Edelweiß: (von links) Bernd Wiedemann, Josef Frei, Johannes Wagner, Silke Jenuwein, Johann Albrecht, Maria Hauser, Christian Schnöbel, Josef Kramer, Thomas Fischer und Bürgermeister Peter Högg.
Bild: Johann Albrecht

Bei den Schützen von Edelweiß Hausen gab es zum Jahresabschluss Ehrungen. Auf der Weihnachtsfeier wurden folgende Vereinsmitglieder geehrt:

(40 Jahre Mitgliedschaft im Verein und Bayerischer Sportschützenbund/BSSB)

(40 Jahre Mitgliedschaft im Verein und BSSB)

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

(40 Jahre Mitgliedschaft im Verein und BSSB)

(40 Jahre Mitgliedschaft im Verein und BSSB)

(25 Jahre Mitgliedschaft im Verein und BSSB)

(25 Jahre Mitgliedschaft im Verein und BSSB)

(25 Jahre Mitgliedschaft im Verein und BSSB).

Geehrt wurde auch Josef Frei mit der Ehrennadel in Gold für „Fähnriche und Fahnenbegleiter“ vom Bayerischen Sportschützenbund und vom Schützenverein Edelweiß Hausen. Josef Frei war in Hausen von 1987 bis 2018 Fähnrich des Vereins und hat ihn 31 Jahre mit der Vereinsfahne auf Umzügen und kirchlichen Festen vertreten.

Dies sind die ersten vier Plätze vom Weihnachtsschießen in Hausen:

1. Platz: Franz Schmid 101,9 Ringe (Deckserie 101,8 Ringe und 101,7 Ringe)

2. Platz Stefan Lobinger (12,5- Teiler)

3. Platz Dominik Funk 101,9 Ringe (Deckserie 101,8 Ringe und 101,1 Ringe)

4. Platz Reinhard Müller 23,7-Teiler. (AL)

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren