Newsticker
Bundestag führt lebhafte Debatte über die Einführung einer Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Stadtbergen-Leitershofen: Hausbesuche: Ein Leben in vielen kleinen Wohnzimmern

Stadtbergen-Leitershofen
10.11.2019

Hausbesuche: Ein Leben in vielen kleinen Wohnzimmern

Roberto Siniscalchi hat sich mit seinem Café in Leitershofen einen Traum erfüllt. Der gelernte Koch hat vor vielen Jahren die stressige Gastronomie verlassen, seinen eigenen Laden eröffnet und seine Begeisterung für Kunst miteinfließen lassen. Kunden trinken ihren Kaffee zwischen 200 Jahre alten Schränken, unter bunten Lampenschirmen und neben einer lebensgroßen Oscar-Statue.
5 Bilder
Roberto Siniscalchi hat sich mit seinem Café in Leitershofen einen Traum erfüllt. Der gelernte Koch hat vor vielen Jahren die stressige Gastronomie verlassen, seinen eigenen Laden eröffnet und seine Begeisterung für Kunst miteinfließen lassen. Kunden trinken ihren Kaffee zwischen 200 Jahre alten Schränken, unter bunten Lampenschirmen und neben einer lebensgroßen Oscar-Statue.
Foto: Marcus Merk

Plus Roberto Siniscalchi führt ein Café in Leitershofen, das Antiquariat und Kaffeebar in einem ist, und kümmert sich um Nachlässe. Ein Stück ist ihm dabei im Gedächtnis geblieben.

Leise knistert ein Feuer in einer modernen Feuerstelle an der Wand, auf dem Tisch brennen zwei hohe Kerzen in antiken Haltern herunter. Roberto Siniscalchi sitzt daneben auf einer einladend wirkenden roten Ledercouch und blickt um sich herum, während er genüsslich an einem Espresso nippt. Hinter ihm steht eine meterhohe Buddhastatue – sein Ruhepol. Um ihn herum Teppiche, Bilderrahmen, Statuen, Kerzenleuchter und eine Schaufensterpuppe.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.