Newsticker
RKI meldet 1108 neue Corona-Infektionen - Sieben-Tage-Inzidenz bei 9,3
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Stadtbergen: Unbekannter spricht in Stadtbergen Grundschüler auf dem Heimweg an

Stadtbergen
14.05.2021

Unbekannter spricht in Stadtbergen Grundschüler auf dem Heimweg an

Die Parkschule Stadtbergen warnt vor einem unbekannten Mann, der am Dienstag einen Grundschüler auf dem Nachhauseweg am Stadtberger Steig angesprochen haben soll.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Eine männliche Person fordert einen Grundschüler in Stadtbergen auf, ihn zu begleiten. Das Kind reagiert aber richtig.

Die Parkschule warnt vor einem unbekannten Mann, der am Dienstag einen Grundschüler auf dem Nachhauseweg am Stadtberger Steig angesprochen haben soll. In einem Brief, der an rund 400 Eltern verschickt wurde, weist Rektor Jürgen Brendel darauf hin, dass Kindern eingeschärft werden soll, dass sie mit niemandem mitgehen dürfen. Die Polizei hat mittlerweile die Ermittlungen aufgenommen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.