Newsticker
Impfkommission Stiko empfiehlt AstraZeneca jetzt auch für über 65-Jährige
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. TSV Meitingen erhöht Beiträge

22.01.2019

TSV Meitingen erhöht Beiträge

Mehr Wachstum bedeutet mehr Kosten

Der TSV Meitingen entwickelt sich immer mehr zu einer wahren Größe im Landkreis Augsburg. Nicht nur das Aushängeschild, die Abteilung Fußball, sondern auch alle anderen Abteilungen tragen zum stetigen Wachstum bei. Nicht ohne Grund verlief die Jahreshauptversammlung im Jahr 2018 reibungsloser denn je. Die Kassen stimmen, die neue Software hat sich im letzten Jahr folglich bewährt. Eine Neuerung gibt es dennoch.

Ingrid Blümel-Haas und Peter Havel übernehmen ab sofort die Prüfung der Kassen. Auch im Ehrenamt macht dem TSV so schnell keiner etwas vor. Kaum ein Verein aus Schwaben kann mehr ehrenamtliche Helfer verzeichnen. Dieser Zusammenhalt wurde besonders gelobt. Nichtsdestotrotz sind weitere Helfer und Unterstützer jederzeit willkommen.

Ein stetiges Wachstum bringt jedoch auch Kosten mit sich. Unabdingbar war daher die Erhöhung des Grundbeitrags. So stieg der Beitrag für Kinder und Jugendliche um fünf auf 36 Euro. Erwachsene zahlen nun zehn Euro mehr, macht 72 Euro im Jahr. Senioren müssen 54 Euro zahlen, ein Plus von drei Euro. „Wir wollen den Grundbeitrag in moderaten Schritten erhöhen und denken dabei natürlich auch an unsere knapp 2000 Mitglieder“, erklärte Vorsitzender Manuel Neuer. Auch Bürgermeister Michael Higl lobte die erfolgreiche und reibungslose Vereinsarbeit. (vra)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren