1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Theater für Neusässer Tafel

04.09.2010

Theater für Neusässer Tafel

Neusäß Das Terrassentheater Neusäß, im Jahr 2005 von Gerhard Tischler gegründet, trat vor ausverkauftem Haus im Abraxas Theater mit der szenischen Lesung "Nie sollst du mich befragen oder wie es mit Lohengrin weiterging" von Paul Barz auf. Auf komödiantische, aber auch nachdenklich machende Weise wird dargestellt, wie sich heldenhafte Größe und heroischer Pathos doch sehr relativiert, sehr eindrucksvoll verkörpert durch Gerhard Tischler als alternder Lohengrin und seine Partnerin Franziska Schönherr als Elsa. Da die Aufführung als Benefizveranstaltung für die Neusässer Tafel durchgeführt wurde und die Zuschauer bereitwillig spendeten, konnten sich der Vorsitzende der Tafel, Dr. Peter Meißner, Stellvertreterin und Gründerin Angela Knipp sowie Gerhard Tischler über die Summe von 1005 Euro zugunsten der Tafel freuen. (AL)

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
blick_nach_augsburg.eps

Das Osterküken

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen