1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Trachtnacht in Westendorf

09.07.2019

Trachtnacht in Westendorf

Hüttengaudi auf der Festwiese

Tracht ist Trumpf. Am Freitag, 12. Juli, ist Hüttengaudi auf der Festwiese in Westendorf angesagt. Dort findet ab 19.30 Uhr die Trachtnacht statt. Es gibt Hüttenschmankerl, eine Weizenbar und mehrere Hütten. Ab 19.30 Uhr spielt die Duoband, anschließend wird DJ Alex für den richtigen Sound sorgen.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

An diesem Abend gibt es auch eine Verlosung. Jeder Gast, der in Tracht kommt, erhält ein Los. Der Eintritt kostet fünf Euro.

Organisiert wird die Trachtnacht vom Musikverein Westendorf und Umgebung im Rahmen des Gartenfestes, das von Freitag, 12., bis Sonntag, 14. Juli, stattfindet. Im Vorfeld war ein eigenes Gremium gebildet worden, um das Wochenende mit neuen Ideen zu bereichern.

Nach der Trachtnacht geht es am Samstag, 13. Juli, ab 19 Uhr mit dem Stimmungsabend mit den Ehinger Musikanten unter Leitung von Thomas Nieberle weiter. Am Sonntag, 14. Juli, wird ab 10 Uhr ein Weißwurstfrühschoppen veranstaltet. Es folgen der Mittagstisch und der Festausklang mit zünftiger Blasmusik der Jungmusiker sowie der Stammkapelle des Musikvereins Westendorfs. (AL)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren