Newsticker
NRW-CDU wählt Hendrik Wüst zum neuen Parteichef
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Welden: Mit diesen Instrumenten aus Welden spielen die Profis

Welden
22.01.2019

Mit diesen Instrumenten aus Welden spielen die Profis

Die Grundlage seines Erfolgs sieht Claus Müller im traditionellen Handwerk, das er von der Pike auf gelernt und mit der Meisterprüfung abgeschlossen hat.
3 Bilder
Die Grundlage seines Erfolgs sieht Claus Müller im traditionellen Handwerk, das er von der Pike auf gelernt und mit der Meisterprüfung abgeschlossen hat.
Foto: Marcus Merk

Claus Müller aus Welden ist in seinem Handwerk kein Unbekannter. Der Instrumentenbauer arbeitete schon für Bands wie Haindling oder La Brass Banda.

Die Werkstatt des Instrumentenbauers Claus Müller kennen Kunden aus dem Umkreis von über 100 Kilometern, obwohl kein Schild an der Hauptstraße auf die kleine Manufaktur hinweist. Hier werden Instrumente von Weltruf gefertigt. „Soll ich ein bisschen aufräumen?“, fragt er schmunzelnd, denn es sieht aus wie in einem Knopfladen: Viele kleine Schraubenzieher, Sägen, Zangen in Spezialanfertigung mit flachen Innenseiten, Schrauben, Gewinde, Kleber, Sandpapier, scharfe Messer, Skalpell, Schleif- und Polierwerkzeuge und ein Bunsenbrenner liegen auf dem Tisch. Am Lochholz werden Falten verklopft und Schallstücke gebogen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.